Bremgarter Kantorei
Bremgarter Kantorei

Wer ist die Bremgarter Kantorei?

Die Bremgarter Kantorei bietet Kindern und Jugendlichen in der Singschule und im Mädchen- und Knabenchor die Möglichkeit, fundiertes Chorsingen zu lernen und dieses in Konzerten und Auftritten anzuwenden.

Ein Eintritt in die Kantorei ist prinzipiell auf Halbjahresbeginn möglich: August  / Januar / Februar – erste Schulwoche.

Kindergartenalter bis und mit 1.Klasse: Schnupperprobe

ab der 2.Klasse: Schnupperprobe und kurzes Vorsingen

Regelmässiger Probebesuch wird erwartet. Eine Teilnahme an den beiden Hauptkonzerten ist obligatorisch. Die Teilnahme an den weitern Auftritten wird erwartet – mit diesen Auftritten wird der  Chorbetrieb massgeblich mitfinanziert.

Ab der 4.Klasse wird der Besuch von 2 Proben / Woche empfohlen, um stimmlich die anspruchsvollerer klassische Musik mitzusingen.

Ins Probeweekend im November kann nur mitkommen, wer ab September 2 Proben /Woche regelmässig besucht hat.

Ins Chorlager im April kann mitkommen, wer schon mindestens 1 Jahr in der Kantorei mitgesungen hat (Ausnahmen in Absprache mit der Chorleitung).

Teilnehmer ab der 3.Primarklasse – bei genügend Plätzen auch ab der 2.Primarklasse.

Bei einigen Projekten singen Erwachsene im Projektchor mit. Und auch das Eltern-Kind-Singen gehört zum Angebot. 

Die Auftritte der Bremgarter Kantorei werden von Musikern und Musikern begleitet, die jeweils projektmässig engagiert werden.

© 2020 Bremgarter Kantorei. Powered by Wordpress. Administration